Logo Cash LV 0800 589 50 48
Kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
und allen deutschen Mobilfunknetzen.
Mo bis Do 08:00-17:00 - Fr 08:00 - 14:00

Steuer oder keine Steuer? Vorteile beim Verkauf ...

Jahr für Jahr werden Verträge einfach gekündigt – und so Unsummen an Geld zum Fenster hinaus geworfen. Wie man nicht nur mehr rausholen, sondern auch Steuern sparen kann, lesen Sie hier!


Wem seine Lebensversicherung zu wenig abwirft, wer kurzfristig Geld braucht oder wer schlicht und einfach überdrüssig des Sparens ist, der hat womöglich seine Lebensversicherung bereits gekündigt. Im Jahr 2016 etwa wurden Policen im Wert von fast 12,4 Milliarden Euro gekündigt. Für die meisten der Kündiger dürfte es sich allerdings im Nachhinein um ein Verlustgeschäft handeln: Bei der Kündigung zahlt die Versicherungsgesellschaft nämlich nur den reinen Rückkaufswert der Versicherungspolice. Was aber entfällt, sind die Ansprüche auf den Schlussüberschuss – ganz oder zum Großteil. Dafür kann dem Kündiger sogar noch das Problem entstehen, dass er eine Abgeltungssteuer bezahlen muss.

Was heißt das im Klartext: Verkauf der Lebensversicherung?

Was macht cash-lv? Wenn Sie Ihre Lebens- oder Rentenversicherung verkaufen, treten Sie Ihre Vertragsansprüche an den Policenankäufer ab, also an uns. Wir kaufen mit dieser Police alle Rechte auf die Zahlungen aus dem Vertrag.

Und wie ist das nun mit der Steuer?

Nicht nur bei fondsgebundenen Verträgen, auch bei kapitalbildenden Lebensversicherungen sollten Sie vor dem Verkauf prüfen, ob auf den Erlös eine Steuer fällig wird. Bei Verträgen, die vor dem Jahr 2005 abgeschlossen wurden, ist das meist nicht der Fall. Sofern der Vertrag seit mindestens zwölf Jahren besteht und Sie fünf Jahre lang Beiträge bezahlt haben, ist der Verkauf in der Regel steuerfrei. Wir erstatten in diesen Fällen die durch den Verkauf fällig werdende Steuer zu 100 %, sobald die Steuerbescheinigung auf uns ausgestellt ist. Steuerfreie Verträge bleiben durch den Verkauf an cash-lv steuerfrei!

Wir erstatten Ihnen 40 Prozent der Steuer!

Auf neuere Lebensversicherungen, die Sie 2005 oder später abgeschlossen haben, zahlen Sie 25 Prozent Abgeltungssteuer plus 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag. Diese Steuer fällt an auf die Differenz zwischen Kaufpreis der Police und Summe der gezahlten Beiträge und ist einheitlich für alle Steuerzahler gleich. Wenn Sie die Versicherung kündigen, dann zieht Ihnen der Versicherer die Steuer bereits vor Auszahlung ab. Nicht so beim Verkauf: Beim Ankauf von steuerpflichtigen Verträgen erstatten wir 40 % der anfallenden Steuer, sobald die Steuerbescheinigung für uns ausgestellt wurde. Für Sie heißt das konkret, Sie profitieren: Wir beteiligen uns fast zur Hälfte an Ihrer Steuerpflicht!

Wenn Sie des Sparens müde sind ...

Wir prüfen Ihre Lebensversicherung und erstellen Ihnen kostenlos ein Angebot für den Ankauf. Ihre Vorteile mit cash-lv:

  • Auszahlungsfrist von nur 18 Tagen!
  • Wir übernehmen für Sie die kompletten Abwicklungsmodalitäten!

Ihre Geld ist vielleicht nur einen Anruf entfernt:

  • Montag – Donnerstag: 8 – 17 Uhr und Freitag: 8 –14 Uhr telefonisch unter 0800 589 50 48 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz sowie allen deutschen Mobilfunknetzen)
  • über das Formular auf unserer Homepage cash-lv.de
  • und per Email unter info@pacta-invest.de




Zurück zur Newsübersicht
Jetzt anrufen Online Anfrage