Logo Cash LV 0800 589 50 48
Kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
und allen deutschen Mobilfunknetzen.
Mo bis Do 08:00-17:00 - Fr 08:00 - 14:00

Die Lebensversicherung, ein Auslaufmodell?

Einige Assekuranzen haben inzwischen das Geschäft mit Lebensversicherungen eingestellt, zu wenig wirft das Geschäftsmodell inzwischen für die Versicherungsunternehmen ab. Und auch die Kunden verlieren das Interesse an der klassischen Lebensversicherung. Die einstige Vorzeige-Altersvorsorge steckt in der Krise. Die Zahl derer, die im Moment noch eine Lebensversicherung abschließen, ist stark rückläufig.

Vom Verkaufsschlager zum Ladenhüter

Den Abwärtstrend zeigen auch die dürftigen Verkaufszahlen der letzten Monate. Das scheint nicht weiter verwunderlich, denn mittlerweile gehen Beratern die Argumente für die Lebensversicherung aus. Ein Pluspunkt ist nach wie vor, dass die Versicherer tatsächlich mehr ausschütten als die garantierte Summe. Dazu muss man aber wissen, dass der Gesetzgeber im Rahmen des aktuellen Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) definiert, dass die Versicherungsunternehmen ihren Versicherten eine geringere Beteiligung an den Reserven als bisher zugestehen müssen. Die laufende Verzinsung ist im Sinkflug, das gilt für neue wie auch für bestehende Verträge. Somit wirkt die Lebensversicherung, die einst in Deutschland der Renner im Bereich der Altersvorsorge war, zunehmend unattraktiv: Die Zinsen auf die Beiträge fallen anderswo höher aus.

Neue Versicherungsprodukte als Alternative

Während sich einige Versicherungsunternehmen bereits gänzlich von der Lebensversicherung abgewendet haben, bietet die Allianz mittlerweile Alternativen an – und auch weiterhin die klassische Lebensversicherungspolice. Die Idee dahinter ist, dass dem Kunden weiterhin eine hohe Sicherheit geboten werden soll, dann aber auch zu einem entsprechenden Preis. Mit den neuen Produkten bietet die Allianz darüber hinaus zwei Varianten an: Policen mit einem höheren Risiko oder Policen mit einer monatlichen Auszahlungssumme. Entweder, man ist also mit der Auszahlungssumme abhängig von der Entwicklung des Aktienmarkts – oder die Versicherung rechnet sich genau für diejenigen, die ein hohes Alter erreichen. Man kann also davon ausgehen, dass man in Zukunft entweder mehr für die eigene Altersvorsorge investieren muss, um die gleiche Leistung wie bisher zu bekommen, oder aber ein höheres Risiko eingehen muss.

Neue Wege der Vorsorge

Die Frage, die es sich zu stellen gilt, lautet: Macht es Sinn, alles auf ein Pferd zu setzen? Oder kann der Verkauf der Lebensversicherung die Chance sein, um gleichzeitig die monatlichen Beitragszahlungen loszuwerden und andere Formen der Altersvorsorge zu prüfen? Anlageberater sprechen in diesem Zusammenhang oft von „Diversifikation“: Darunter versteht man die Investition in verschieden Anlageformen, wie Aktien, Immobilien, Gold und andere Rohstoffe etc. Welche Anlageformen im jeweiligen Fall zum Tragen kommen, gilt es von Fall zu Fall zu prüfen. Eines kann man jedoch als Faustformel nehmen: Mit zunehmendem Alter trennt man sich von den risikoreichen Anlagen. Als junger Mensch hat man noch mehr Zeit in seinem Erwerbsleben, um eventuelle Verluste auszugleichen. Wenn man bereits auf die Rente zugeht, muss man davon ausgehen, dass man mit seinem Ersparten die verbleibende Zeit auskommen muss.

Bei all der Unsicherheit, die es im Bereich der Lebensversicherungen momentan gibt, sollte man sich gut überlegen, ob man weiterhin jeden Monat in eine Lebensversicherung einzahlen möchte. Wer den Verkauf der Lebensversicherung in Betracht zieht, der sollte in jedem Fall Experten die Prüfung der Police überlassen. Unser kompetentes Team freut sich, Sie kostenlos, unverbindlich und umfassend beraten zu dürfen. Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch unter 0800 / 589 50 48 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz und allen dt. Mobilfunknetzen), per Email an info@pacta-invest.de oder über unser Anfrageformular auf der Homepage www.cash-lv.de.

Rufen Sie uns an unter 0800 / 589 50 48 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz und allen dt. Mobilfunknetzen), schreiben Sie uns eine Email unter info@cash-lv.de oder lassen Sie sich auf unserer Homepage https://www.cash-lv.de/lebensversicherung-verkaufen.html ein individuelles Ankaufangebot erstellen

Zurück zur Newsübersicht
Jetzt anrufen Online Anfrage